Das Jugend-
medienprojekt der
Heilbronner Stimme

Tipps & News
von Zisch!

Aktuelle medienpädagogische Tipps.

ZISCH macht sich
fit für die Medien!

Seien Sie gespannt darauf, wie es bald weitergeht.

Der ZISCH-Newsroom

Hier im ZISCH-Newsroom finden Schüler und Lehrer aktuelle Berichte, Nachrichten und wichtige Hinwiese.
Viel Spaß beim Stöbern!

Aktuelles

KI an Schulen

Entlastung für Lehrer, Förderung von Kindern: Digitalisierung und Künstliche Intelligenz können helfen, die Bildungsgerechtigkeit zu fördern.

KI-Park in Heilbronn

Heilbronn soll zu einem Zentrum der Künstlichen Intelligenz werden. Die Visualisierungen zum Ipai im Stadtteil Neckargartach sehen spektakulär aus.

Der Traum von der Surfwelle

Im Juli eröffnet eine Surfwelle in der niederländischen Hafenstadt. Eine Delegation aus Heilbronn um Gastronom Thomas Aurich reist im September hin, um sich Inspiration zu holen.

Aktuelle Arbeitsbogen

Zisch – Zeitung in der Schule ist seit 1996 das crossmediale Jugendprojekt der Heilbronner StimmeHohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme. Zisch macht Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 12 fit im Umgang mit der Zeitung und fördert dabei zugleich die eigene Meinungsbildung sowie Lese- und Schreibfähigkeiten. Hier finden Sie alle Projektinfos im Überblick.

Zisch ist für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 12. Die Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme unterstützen Lehrerinnen und Lehrer mit dem Projekt gratis bei der Vermittlung von Medienkompetenz.

Die Zeitung kommt fast neun Monate lang ins Klassenzimmer. Anhand der Beiträge können die Schülerinnen und Schüler mehr über Themen erfahren, die gerade im Lehrplan stehen. Oder etwas über Journalismus und Medien lernen. Oder ins Gespräch kommen über die Ereignisse in der eigenen Stadt und der ganzen Welt. Die Lehrerinnen und Lehrer erhalten während dieser Zeit ausführliches Unterrichtsmaterial wie z. B. Arbeitsbögen zu Themen, die gerade die Nachrichten bestimmen sowie generell Ideen für den Unterricht mit der Zeitung. Um die Schülerinnen und Schüler noch besser dort abzuholen, wo sie sich ohnehin am liebsten aufhalten, arbeitet Zisch an einem neuen Instagram-Format, das ganzjährig betreut wird.

Mit Zisch entwickeln die Schülerinnen und Schüler einen kompetenteren Umgang mit Medien – nicht nur im Bezug auf die Tageszeitung, sondern auch was Social Media und andere Medien im Netz angeht. Zisch fördert die Lese- und Schreibfähigkeiten, denn die Schülerinnen und Schüler werden motiviert, auch selbst zu schreiben. Das Herz von Zisch sind die Texte der Schülerinnen und Schüler – diese finden Sie hier.

Dank der großzügigen Unterstützung des Zisch-Partners experimenta – Das Science Center wird Zisch überhaupt erst möglich. Denn die tägliche Lieferung der Zeitungen, die Herstellung des pädagogischen Materials und die allgemeine Betreuung durch das Projektbüro kostet natürlich Geld. Mehr über die Experimenta erfahren Sie auf unseren Partnerseiten.

Dank der großzügigen Unterstützung des Zisch-Partners experimenta – Das Science Center wird Zisch überhaupt erst möglich. Denn die tägliche Lieferung der Zeitungen, die Herstellung des pädagogischen Materials und die allgemeine Betreuung durch das Projektbüro kostet natürlich Geld. Mehr über die Experimenta erfahren Sie auf unseren Partnerseiten.

Grundausstattung

Zisch – Zeitung in der Schule ist seit 1996 das crossmediale Jugendprojekt der Heilbronner StimmeHohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme. Zisch macht Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 12 fit im Umgang mit der Zeitung und fördert dabei zugleich die eigene Meinungsbildung sowie Lese- und Schreibfähigkeiten. Hier finden Sie alle Projektinfos im Überblick.

Zisch ist für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 12. Die Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme unterstützen Lehrerinnen und Lehrer mit dem Projekt gratis bei der Vermittlung von Medienkompetenz.

Die Zeitung kommt fast neun Monate lang ins Klassenzimmer. Anhand der Beiträge können die Schülerinnen und Schüler mehr über Themen erfahren, die gerade im Lehrplan stehen. Oder etwas über Journalismus und Medien lernen. Oder ins Gespräch kommen über die Ereignisse in der eigenen Stadt und der ganzen Welt. Die Lehrerinnen und Lehrer erhalten während dieser Zeit ausführliches Unterrichtsmaterial wie z. B. Arbeitsbögen zu Themen, die gerade die Nachrichten bestimmen sowie generell Ideen für den Unterricht mit der Zeitung. Um die Schülerinnen und Schüler noch besser dort abzuholen, wo sie sich ohnehin am liebsten aufhalten, arbeitet Zisch an einem neuen Instagram-Format, das ganzjährig betreut wird.

Mit Zisch entwickeln die Schülerinnen und Schüler einen kompetenteren Umgang mit Medien – nicht nur im Bezug auf die Tageszeitung, sondern auch was Social Media und andere Medien im Netz angeht. Zisch fördert die Lese- und Schreibfähigkeiten, denn die Schülerinnen und Schüler werden motiviert, auch selbst zu schreiben. Das Herz von Zisch sind die Texte der Schülerinnen und Schüler – diese finden Sie hier.

Dank der großzügigen Unterstützung des Zisch-Partners experimenta – Das Science Center wird Zisch überhaupt erst möglich. Denn die tägliche Lieferung der Zeitungen, die Herstellung des pädagogischen Materials und die allgemeine Betreuung durch das Projektbüro kostet natürlich Geld. Mehr über die Experimenta erfahren Sie auf unseren Partnerseiten.

Dank der großzügigen Unterstützung des Zisch-Partners experimenta – Das Science Center wird Zisch überhaupt erst möglich. Denn die tägliche Lieferung der Zeitungen, die Herstellung des pädagogischen Materials und die allgemeine Betreuung durch das Projektbüro kostet natürlich Geld. Mehr über die Experimenta erfahren Sie auf unseren Partnerseiten.

Dank der großzügigen Unterstützung des Zisch-Partners experimenta – Das Science Center wird Zisch überhaupt erst möglich. Denn die tägliche Lieferung der Zeitungen, die Herstellung des pädagogischen Materials und die allgemeine Betreuung durch das Projektbüro kostet natürlich Geld. Mehr über die Experimenta erfahren Sie auf unseren Partnerseiten.

Ansprechpartner Das Projektbüro von Zisch steht Ihnen montags bis freitags in der Zeit von 9-17 Uhr zur Verfügung.

Projektbüro Telefon 07131 615 – 575 Fax 07131 615 – 577 E-Mail kontakt@zisch-stimme.de www.zisch-stimme.de Postanschrift Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG Projektredaktion Zisch Allee 2 74072 Heilbronn

Ansprechpartner Das Projektbüro von Zisch steht Ihnen montags bis freitags in der Zeit von 9-17 Uhr zur Verfügung.

Projektbüro Telefon 07131 615 – 575 Fax 07131 615 – 577 E-Mail kontakt@zisch-stimme.de www.zisch-stimme.de Postanschrift Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG Projektredaktion Zisch Allee 2 74072 Heilbronn

Ratgeber für Lehrkräfte zum Projekt

Mit ZISCH unterstützen wir Lehrerinnen und Lehrer entsprechend des Lehrplans bei der medienpädagogischen Bildung ihrer Schülerinnen und Schüler. Dafür stellen wir Informationen, Unterrichtsmaterial, aktuelle Nachrichten und vieles mehr kostenlos zur Verfügung. Einen Überblick über das Projekt erhalten die Lehrkräfte in einem Handbuch. Dort sind alle relevanten Informationen zu ZISCH übersichtlich zusammengefasst. Außerdem finden Lehrer dort eine Übersicht zu allen wichtigen Terminen. Gleichzeitig geben Experten wertvolle Tipps zur Umsetzung des Schülermedienprojekts.

„Die Zeitung kommt direkt zu Ihnen, ob auf Papier oder digital. Und sie tut das, was sie am besten kann: fundiert und zuverlässig informieren.”

Uwe Ralf Heer
Chefredakteur der Heilbronner Stimme